© 2019 BBC-R eingetragene Marke der BBC group.
alle Rechte vorbehalten.

лого цв BBC-R.png

Personal

Mitarbeiter des Unternehmens verfügen über langjährige Erfahrung in der Lagerbranche. Viele von ihnen sind aus den führenden Lagerunternehmen in Russland und Europa gekommen. Ihre unschätzbare Erfahrung im Bereich Herstellung von Lagern und ihre reichhaltigen technischen Kenntnisse haben wesentlich zur Entwicklung des Unternehmens beigetragen, was seinen Markterfolg bestimmt.


ARBEIT MIT LIEFERANTEN UND VERBRAUCHERN, UNTERSUCHUNGEN UND ENTWICKLUNGEN
Die Untersuchungs- und Entwicklungsabteilung (R&D) ist das Bindeglied zwischen Lieferanten, Verbrauchern und der Produktion.
Arbeitnehmer dieser Abteilung gewährleisten:

  • Auswahl von Lieferanten von Lagerkomponenten für die Produktion;

  • technische Qualitätskontrolle der Lieferungen;

  • Audits, Ballbewertung und Entwicklung der Lieferanten;

  • Entwicklung und Koordination verschiedener technischer Dokumente sowohl mit Lieferanten als auch mit Verbrauchern;

  • technische Unterstützung von Aufträgen;

  • Arbeit mit Reklamationen;                                                         

Das Hauptziel von R&D besteht darin, die Zufriedenheit des Endverbrauchers und die Wettbewerbsfähigkeit des Unternehmens zu steigern.

KONSTRUKTIONS- UND TECHNOLOGIEBÜRO

Das Vorhandensein des eigenen Konstruktions- und Technologiebüros ermöglicht es dem Unternehmen, zeitnah auf die Anforderungen des Marktes zu reagieren und wettbewerbsfähige Produkte herzustellen, dabei deren Qualität ständig zu vervollkommnen und verbessern. Die Hauptaufgaben des Konstruktions- und Technologiebüros sind:

  • Entwicklung einer Konstruktionsdokumentation, die den Anforderungen des Verbrauchers entspricht;

  • Verbesserung der Lagerausführung, Erhöhung des technischen Niveaus und der Wettbewerbsfähigkeit unter Berücksichtigung der erreichten Welterfahrung und der Erfordernisse des Lagermarktes;

  • Einführung der ausgearbeiteten Konstruktionen in die Produktion;

  • Versorgung von Produktionsabteilungen mit Konstruktionsdokumentation;

  • Durchführung von erforderlichen Bewährungsproben zur Ermittlung des erreichten technischen Niveaus der hergestellten Lager.                                                                               

Unter Mitwirkung der Konstruktions- und Technologieabteilung sind im Betrieb moderne Methoden zur Analyse der Arten und Folgen möglicher Fehler der FMEA eingeführt, mit denen Hilfe man eine bessere Konstruktion, eine höhere Zuverlässigkeit der Produkte, erhöhte Sicherheit und niedrigere Gesamtkosten für die Herstellung von Qualitätsprodukten erzielen kann.